W. Wipperfürth

Zertifizierung

SGU - (Arbeits-) Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Die W. Wipperfürth GmbH ist seit 2005 für den Geltungsbereich: „Planung, Montage, Technische Prüfung und Wartung von Blitzschutz- und Erdungssystemen“ nach dem SCC Regelwerk (Sicherheits Certificat Contractoren) zertifiziert und wird in regelmäßigen Abständen durch die TÜV Nord Cert GmbH überwacht und zertifiziere.

Unsere Mitarbeiter sind unterwiesen und geschult in Bereichen wie:

  • Gefahren und Verhalten im Brandfall sowie die Bekämpfung von Entstehungsbränden
  • Erste-Hilfe
  • Bedienung von Arbeitsbühnen (PlatformCard)
  • SGU-Prüfung von operativ tätigen Führungskräften
  • SGU-Prüfung von operativ tätigen Mitarbeitern
  • Betriebsanweisungen
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • etc.

Ferner verfügen sie über eine Persönliche Schutzausrüstung (PSA) die je nach Gefährdungen, Arbeitsaufgabe und Auftraggeber variiert:

  • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Helm, Handschuhe, Schutzbrille und Sicherheitsschuhe (S3)
  • Hitze- und Chemikalienschutzkleidung (antistatisch, flammhemmend und säurefest)

Die W. Wipperfürth GmbH verfügt über zwei Fachkräfte für Arbeitssicherheit! Die elektrischen Betriebsmittel werden regelmäßig gem. DGUV Vorschrift 3 geprüft! Ziel dieser Zertifizierung und der damit verbundenen Maßnahmen ist es, in der W. Wipperfürth GmbH, die auf dem Arbeitsschutzgesetz, dem Arbeitssicherheitsgesetzes, dem Sozialgesetzbuch VII, der Betriebssicherheitsverordnung und der Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften basierenden Forderungen in verständlicher und sinnvoller Weise umzusetzen. Bei allen Aktivitäten der W. Wipperfürth GmbH ist das oberste Ziel der Geschäftsleitung die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter und aller mit der Firma arbeitenden Handwerker –unter Beachtung der Umweltschutzbestimmungen- zu gewährleisten.